Die kleine Fabrik - Alles. Außergewöhnlich.

Tipps

Bembel sammeln

Eine Aktion der Einzelhändler in Bornheim und im Nordend in Zusammenarbeit mit dem Stalburg Theater
Wassn das?
Nun lohnt es sich noch mehr, bei den Einzelhändlern in Bornheim und im Nordend einzukaufen. In fast sechzig Geschäften von A wie Apotheke bis Z wie Zoohandlung erhalten Sie pro umgesetzter 7 Euro einen Treuebembel ins Händchen gedrückt.
Hä? Treuebembel?

Jawoll. Treuebembel. Das ist ein kleines Märkchen mit einem roten Bembelchen drauf. Das können Sie einkleben ins Bembelsammelheft. Wenn Sie dann 111 zusammen haben, ist das Heft voll, und Sie erhalten dafür eine Freikarte fürs Stalburg Theater und ein Getränk nach Wahl an der Theaterbar.
Wie gehtn das?

Ist das Heft voll, müssen Sie sich lediglich eine Vorstellung im Stalburg Theater aussuchen und hier im Internet oder telefonisch unter 069/25627744 Ihre Karte reservieren. Dann einfach am Tag der Vorstellung an der Kasse das volle Heft gegen eine Eintrittskarte und einen Getränkegutschein eintauschen.
Wassn das wert?

Richtig viel, jedenfalls bedeutend mehr als bei ähnlichen Aktionen der großen Handelsketten, wo´s nur ein labberiges Handtuch und ´n dünnen Milchtopf gibt. Je nach Vorstellung und Getränk ist ein volles Bembelheft nämlich bis zu 28 Euro wert.

Kaffee trinken - Arbeitsplätze schaffen Doppelt genießen

Genießen Sie Ihren Kaffee und genießen Sie das Gefühl, etwas Gutes zu tun.
Sie helfen Arbeitsplätze zu schaffen, wenn Sie pro Getränk am Arbeitsplatz einen geringen Betrag der Aktion Kaffeekasse spenden.
Aktion Kaffeekasse unterstützt den Neubau der Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Frankfurt am Main Mit wenig viel erreichen.

10, 20 oder 50 Cent kommen pro Tasse Kaffee, Tee oder Glas Wasser in die Sammelkasse der Aktion Kaffeekasse. Kleine Beiträge, mit denen sich in der Summe viel erreichen lässt.
Kaffee trinken, ob in der Mitarbeiterküche, bei einer Besprechung oder bei der Bewirtung der Gäste: In fast jedem Unternehmen werden Getränke zur Verfügung gestellt. Wenn jeder für die Tasse Kaffee, Tee oder das Glas Wasser einen geringen Betrag spendet, kommt viel zusammen.

Mitmachen kann jeder. Ob als Mitarbeiter oder als Geschäftsführer: Tragen Sie die Idee der Aktion KaffeeKasse in Ihr Unternehmen. Je mehr mitmachen, desto besser. Natürlich können Sie auch direkt spenden.

Drei gute Gründe mitzumachen

1. Doppelter Genuss: Jetzt können Sie doppelt genießen: Ihren Kaffee und das Gefühl, etwas Gutes zu tun. Denn mit jedem Cent, den Sie pro Tasse spenden, unterstützen Sie eine sinnvolle Sache: den Werkstatt-Neubau der pw°.
2. Interessante Leute: Viele engagierte Menschen und Unternehmen machen mit. Bei Aktion Kaffeekasse können Sie Kontakte knüpfen und Ihr Unternehmen präsentieren.
3. Neues und Anderes: Mit unserer Themenreihe beleuchten wir jeweils einen anderen Aspekt des Lebens mit Behinderung. Öffnen Sie Ihren Blick für Neues und Anderes.

 

oben